Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internetauftritt. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten („Daten“) ist uns ein besonderes und wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir Sie daher darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unseres Internetauftritts und der Inanspruchnahme der dort angebotenen Leistungen erhoben und wie diese von uns verarbeitet und genutzt werden. Ebenso möchten wir Sie darüber informieren, welche Maßnahmen wir in technischer und organisatorischer Hinsicht zum Schutz Ihrer Daten getroffen haben.

 

2. Verantwortliche Stelle und Diensteanbieter
Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und zugleich Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) ist die Rehbach Personal-Service GmbH, Zur Dörner Brücke 9, 42283 Wuppertal.

3. Ihre Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse wie beispielsweise Ihr Name, Ihr Geburtsdatum oder Ihre E-Mail-Adresse. Je nachdem, wie Sie unseren Internetauftritt nutzen, verwenden wir dabei folgende personenbezogenen Daten:

  • Anrede
  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Bewerbungsdaten (beispielsweise Daten aus Bewerbungsanschreiben, Lebenslaufdaten, Zeugnisdaten)

 

4. Erhebung und Verwendung Ihrer Daten 
Ob und in welchem Umfang wir welche Daten von Ihnen erheben und verwenden, unterscheidet sich danach, wie Sie unseren Internetauftritt nutzen. So können Sie unsere Internetseiten zu rein informatorischen Zwecken besuchen. Sie können auch unsere dort angebotenen Leistungen, insbesondere die Abgabe einer Initiativbewerbung oder die Nutzung des Stellenmarkts, in Anspruch nehmen.

4.1 Rein informatorische Nutzung unseres Internetauftritts

Besuchen Sie unseren Internetauftritt zu rein informatorischen Zwecken, ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie uns Daten zur Verfügung stellen. In diesem Fall erheben und verwenden wir nur diejenigen Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, wie zum Beispiel 

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten,
  • Typ und Einstellungen des von Ihnen verwendeten Internetbrowsers,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • die von Ihnen zuletzt besuchte Internetseite,
  • Ihre IP-Adresse.

Diese Daten erheben und verwenden wir bei Ihrem Besuch unseres Internetauftritts zu rein informatorischen Zwecken ausschließlich in nicht-personenbezogener Form und zu dem Zweck, die Nutzung der von Ihnen abgerufenen Internetseiten zu ermöglichen, unser Internetangebot zu verbessern sowie zu statistischen Zwecken. Die IP-Adresse speichern wir nur für die Dauer Ihres Besuchs. Eine personenbezogene Auswertung findet nicht statt.

4.2 Bewerber-Schnellkontakt
Sie können schnell und unkompliziert über unseren Internetauftritt mit uns in Kontakt treten. Hierzu bieten wir Ihnen die E-Mail-Funktion, die Ihr voreingestelltes E-Mail-Programm auf Ihrem Endgerät öffnet, über das Sie uns eine Nachricht per E-Mail zukommen lassen können. Wir bieten zudem einen Rückrufservice, bei dem Sie uns Ihre Telefonnummer sowie das avisierte Datum und die Uhrzeit für einen Rückruf durch uns mitteilen können und wir Sie dann zu der gegebenen Zeit zurückrufen.

4.3 Bewerbungsmöglichkeiten

Wir betreiben für Sie unseren Internetauftritt sowie unser Web-basiertes Bewerber-Portal und ermöglichen Ihnen zur Unterstützung bei Ihrer Bewerbungskampagne die Nutzung von umfangreichen, im Folgenden genauer beschriebenen Funktionalitäten. Sofern Sie sich über unseren Internetauftritt bewerben, schließen wir mit Ihnen einen Bewerbungsvertrag, um Sie bei der Platzierung in Erfolg versprechenden Stellen zu unterstützen. 

(a) Initiativbewerbung

Sie können über unseren Internetauftritt eine Initiativbewerbung einreichen und dabei Daten zu Ihrer Person und Ihrem beruflichen Werdegang sowie sonstige berufliche Angaben bereitstellen. Wir benötigen Ihre Daten, um den Bewerbungsprozesses ordnungsgemäß durchführen zu können. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten ausschließlich für die Begründung und Ausgestaltung des Bewerbungsverhältnisses. Für den Fall, dass geeignete Stellen in unserem Portfolio existieren und eine Vermittlung möglich erscheint, nutzen wir Ihren Daten auch zur Vermittlung Ihrer Tätigkeit an dritte Unternehmen.

(b) Stellenmarkt

Sie können über unseren Internetauftritt ferner den Stellenmarkt nutzen. Dort werden Ihnen konkrete Stellenangebote angezeigt, auf die Sie sich direkt online bewerben können. Hierzu können Sie Daten zu Ihrer Person und Ihrem beruflichen Werdegang sowie sonstige berufliche Angaben bereitstellen. Wir benötigen Ihre Daten, um den Bewerbungsprozesses ordnungsgemäß durchführen zu können. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten ausschließlich für die Begründung und Ausgestaltung des Bewerbungsverhältnisses sowie in dem Fall, dass eine Vermittlung möglich erscheint, zur Vermittlung Ihrer Tätigkeit an das Unternehmen, das die Stelle besetzen möchte.

4.4 Arbeitsmarktprojekte, Qualifizierung
Sofern Sie im Rahmen Ihrer Tätigkeit für Rehbach Personal-Service GmbH an Fördermaßnahmen oder Arbeitsmarktprojekten der Bundesagentur für Arbeit („Bundesagentur"), der Arbeitsgemeinschaften (ARGE) oder der Optionskommunen teilnehmen oder Leistungen dieser Institutionen in Anspruch nehmen möchten (zusammenfassend „Arbeitsmarktprojekte"), stellen wir den jeweiligen Institutionen Ihre Daten zur Verfügung, um die Arbeitsmarktprojekte ordnungsgemäß durchzuführen.

Sofern Sie die Teilnahme an betrieblichen Qualifizierungsprojekten wünschen, werden wir den Partnern der Qualifizierungsprojekte (Schulungsunternehmen, teilnehmende Kunden und Auftraggeber sowie der zuständigen Industrie- und Handelskammer) Ihre Daten zur Verfügung, um die Qualifizierungsprojekte ordnungsgemäß durchzuführen.

5. Datenübermittlung
Ihre Daten werden im Rahmen der Nutzung unseres Internetauftritts grundsätzlich nicht an Dritte übermittelt. Eine solche Übermittlung wird nur dann durchgeführt, sofern Sie dazu vorab Ihre ausdrückliche Einwilligung erklärt haben, dies im Zusammenhang mit der Durchführung Ihrer Online-Bewerbung erforderlich ist, um Ihnen eine passende Tätigkeit zu vermitteln, oder wir zu einer Übermittlung gesetzlich verpflichtet sind, beispielsweise um gerichtlichen Anordnungen Folge zu leisten. 

6. Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

7. Google Analytics
Unser Internetauftritt verwendet „Google Analytics“, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, Vereinigte Staaten von Amerika („Google”). Wir erheben und speichern über diesen Webanalysedienst Daten, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Die so erstellten Nutzungsprofile dienen der Auswertung des Besucherverhaltens, um die auf unseren Internetseiten angebotenen Leistungen bedarfsgerecht gestalten und verbessern zu können. Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung unserer Internetseiten ermöglichen. 

Die durch ein Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unseres Internetauftritts werden in der Regel an einen Server von Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserem Internetauftritt – wir haben auf unserem Internetauftritt Google Analytics um den Code „_anonymizedIP ();“ erweitert – wird Ihre IP Adresse von Google jedoch innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder anderer Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Internetseiten auszuwerten, um Reports über die Internetseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseiten und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns als Betreiber unserer Internetseiten zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Internetbrowser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Auch unter Pseudonym geführte Nutzungsprofile werden ohne ausdrückliche, gesondert erklärte Einwilligung Ihrerseits nicht mit personenbezogenen Daten in Verbindung gebracht. Gleichwohl können Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unseres Internetauftritts vollumfänglich werden nutzen können.

Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unseres Internetauftritts bezogenen Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter tools.google.com/dlpage/gaoptout erhältliche Browser-Plugin herunterladen und installieren. 

Datenschutzhinweise von Google können Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ sowie unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. abrufen.

8. Social Plugins
Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins ein: Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn, Google+. Wir setzen dabei die sog. 2-Klick-Lösung ein . Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter dieser Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennen Sie über die Markierung auf dem ausgegrauten Kasten anhand des Anbieter-Symbols. Nur wenn Sie auf einen der Plug-ins klicken, werden personenbeziehbare Daten übermittelt: Durch die Aktivierung des Plug-ins werden Daten automatisiert an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort (bei US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den ausgegrauten Kasten über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu löschen.

Wenn Sie ein Plug-in aktivieren, erhält der Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Zudem werden die unter Ziffer 4.1 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt, wobei im Fall von Facebook und Xing nach Angaben der jeweiligen Anbieter in Deutschland nur eine anonymisierte IP erhoben wird. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei diesem Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button betätigen und beispielsweise die Seite verlinken, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt dies Ihren Kontakten öffentlich mit. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des jeweiligen Buttons ausloggen.

Der Plug-in-Anbieter speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

Adressen der jeweiligen Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen:

Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php.

Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA; twitter.com/privacy.

Xing AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, DE; http://www.xing.com/privacy.

LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, California 94043, USA; www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA; https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de.

 

9. Datensicherheit

Wir bedienen uns technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um anfallende und erhobene Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

10. Widerrufsrecht

Jede uns gegenüber etwaig erteilte Einwilligung erfolgt auf freiwilliger Basis und Sie können die Erteilung Ihrer Einwilligung verweigern. Sie können eine etwaig erteilte Einwilligung ferner jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber widerrufen.

11. Betroffenenrechte und Kontakt

Sie haben das Recht, Auskunft über die bei der Nutzung unseres Internetauftritts verwendeten Daten oder deren Berichtigung oder Löschung zu verlangen. Wenden Sie sich dazu bitte an: datenschutz@rehbach-personal.de